Malerarbeiten

Die Malerarbeiten sind nun so gut wie abgeschlossen und wir freuen uns, uns schon in Kürze an den Fußboden zu wagen 🙂

Die Wand am Treppenaufgang wird erst nach dem Umzug gestrichen, ebenfalls in dem Hellgrau. Auch die Treppenverkleidung wird erst nach unserem Umzug erfolgen, um von Schäden abzusehen 🙂

Advertisements

Endlich kommt Farbe ins Spiel

Heute vor etwa einer Woche haben wir mit den Malerarbeiten begonnen – bzw. eigentlich erst nur mit Spachtel- und Schleifarbeiten. Wir haben im OG angefangen und die Rigips-Decken gespachtelt, geschliffen, mit Vlies beklebt, gestrichen. An den Wänden dasselbe Spiel. Seit heute geht es schon im EG mit den Schleifarbeiten weiter und Morgen kommt das Vlies in den Wohnbereich an die Decke. Im OG gibt es für mich aber erstmal noch genügend zu malern, es möchte ja auch überall noch ein zweiter Anstrich dran. Klingt alles ganz nett irgendwie, ist aber eeeeecht anstrengend und nervig. Zudem ist unsere Zeit knapp bemessen, gefühlt schafft man erstmal nicht so viel und alles tut weh. Jetzt kann ich sagen, ich freue mich auf die Bodenbeläge ❤ (jaja, ich weiß, das sag ich jetzt noch 😉 ) Die finale Fliesenauswahl kann dann hoffentlich auch diese Woche noch getroffen werden, sonst wird es echt knapp mit Lieferzeiten bis zu 3 Wochen. Mitte Oktober soll es nämlich schon mit den Bodenbelägen weitergehen.

Hier mal ein paar Bilder und dem Zwischenstand: